Das Jahr das war, das Jahr das kommt

Grüezi, Hello und Buona Giornata. flyingtom meldet sich mit den neusten Fluginfos vom Hauptdeck. Nach einem ereignisreichen Jahr 2017, mit vielen tollen Aufträgen und spannenden Begegnungen, nähert sich das Jahr nun mit grossen Schritten dem Ende zu. Wie gesagt, es war ein tolles Jahr, und voller Zuversicht richte ich meinen Blick aufs Jahr 2018. Dank Fortschritten in der Technik biete ich ab sofort auch Flüge Indoor an. Wie wäre es mit einem Firmen-Imagefilm aus ganz neuen Perspektiven? Ein imposanter Maschinenpark von oben, die Büroräumlichkeiten oder auch das Lager aus einem noch nie gesehenen Blickwinkel? Das eröffnet auf jeden Fall ganz neue Ansichten, wirkt modern und hebt sich von der Masse der Einheits-Firmenvideos ab. Nutzen auch Sie die fantastischen neuen Möglichkeiten, ich berate Sie gerne jederzeit unverbindlich und freue mich über jede Kontaktaufnahme. Auf das Jahr 2018 ist der Einsatz einer Wärmebild-Kamera geplant, auch das eine innovative Neuheit. Gerade in der heutigen Zeit, in der Schlagwörter wie Energie sparen, energieeffizientes Sanieren und CO2-Reduktion in aller Munde sind, bietet diese Technik eine kostengünstige und schnelle Möglichkeit, eventuelle Schwachstellen während der Heizperiode aufzudecken. Ihre Immobilie wird rundherum abgeflogen, natürlich auch das Dach von oben, so haben Sie in einem Arbeitsgang die komplette Immobilie erfasst. Sofort ist sichtbar, an welchen Stellen Wärme verloren geht oder wo sonstige Energie verpufft. Dies ermöglicht eine punktgenaue Analyse der derzeitigen Wärmesituation, und das nahezu bei jedem Wetter. Ein wertvoller Beitrag für die Umwelt und natürlich nicht zuletzt auch für den eigenen Geldbeutel. Auch hier stehe ich Ihnen für weitere Infos oder kostenlose Beratung vor Ort jederzeit zur Verfügung. Sie sehen, flyingtom bleibt nicht stehen und ist immer am Puls der Zeit. Selbstverständliche werden auch die bisherigen Dienstleistungen im Bereich Flugaufnahmen weiterhin angeboten. Doch jetzt ist es Zeit, einen Moment inne zu halten. Freuen wir uns auf die bevorstehenden Festtage, auf besinnliche Zeiten im Kreise unserer Familien, unseren Freunden, Bekannten und Verwandten. Schalten wir einen Gang tiefer, lassen für einen Moment die Hektik hinter uns und geniessen die Stille, die auch ihren Raum haben darf. In diesem Sinne, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins 2018. The Sky’s the Limit!

flyingtom, Thomas Andermatt