FAQ

Kann man überall fliegen?
Grundsätzlich ja. Es gibt im Umkreis von 5 Kilometern zu einem Flughafen Einschränkungen. Ebenso ist die Flughöhe in den Kontrollzonen auf 150 Meter über Grund beschränkt.

Kann man bei jedem Wetter fliegen?
Bei Regen, Schneefall oder dichtem Nebel kann nicht geflogen werden. Windgeschwindigkeiten über 40 Kilometer pro Stunde verhindern ebenfalls den Flug.

Wie ist das mit der Privatsphäre?
Die Privatsphäre wird auf jeden Fall eingehalten. Ich filme oder fotografiere keine (erkennbaren) Personen ohne deren Einwilligung. Auch Immobilien werden nur auf Auftrag gefilmt oder fotografiert.

Wie gross ist der Einsatzradius?
Gemäss BAZL (Bundesamt für Zivilluftfahrt) darf in der Schweiz nur auf Sicht geflogen werden. Das reicht aber in allen Fällen völlig aus, da auch auf Sicht über 200 Meter Aktionsradius gewährleistet ist.

Fliegen über Menschenansammlungen?
Das BAZL (Bundesamt für Zivilluftfahrt) definiert Menschenansammlungen als mehrere dicht beieinander stehende Personen (mehr als 24). Diese dürfen ohne Bewilligung in einem Abstand von 100 Metern an- oder überflogen werden.

Welche Daten erhalte ich nach dem Flug?
Sie erhalten die Fotos und Videos gemäss Ihrem Auftrag. Mit dem Auftrag erhalten Sie auch die persönlichen Nutzungsrechte der Fotos und Videos.